Adresa :Varšavska 1, 831 03 Bratislava 3Tel.:+421 907 777 008

NO Therapie – G-NO Plasma

Eine neue Behandlungsmethode – ein Durchbruch im Kampf gegen Schmerzen, Entzündungen und Infektionen, an denen Bakterien, Viren und Pilze beteiligt sind.


Die G-NO Plasma ® -Behandlung ist eine hochwirksame Behandlung, die auf der Wirkung von exogenem Stickoxid und Luftplasma basiert.


Stickstoffmonoxid


NO ist ein Gas, das natürlich in unserem Körper vorkommt und heute das am besten untersuchte Molekül ist, das für unsere Gesundheit wesentlich ist. Entdecken Sie von r. 1987 produzieren unsere Zellen Stickoxid, dessen langfristig niedrige Konzentration für pathologische Prozesse in unserem Körper verantwortlich ist.

  • Mehr Informationen:
Mehr Informationen:

NO ist ein Gas, das natürlich in unserem Körper vorkommt und heute das am besten untersuchte Molekül ist, das für unsere Gesundheit wesentlich ist. Entdecken Sie von r. 1987 wurde der Nobelpreis für Medizin verliehen, dass unsere Zellen Stickstoffmonoxid produzieren, dessen langfristig niedrige Konzentration für pathologische Prozesse in unserem Körper verantwortlich ist, insbesondere im kardiovaskulären, nervösen, aber auch immunentzündlichen System. / für die Gruppe der Wissenschaftler Dr.L.J. Ignarro, R.F. Furchgott. F. Murad / Tritt in allen Systemen unseres Körpers in verschiedenen Konzentrationen auf, je nach Alter oder Krankheiten, die der Körper überwindet. Seine Produktion nimmt nach dem 25. Lebensjahr ab und nach dem 40. Lebensjahr rasch ab.

Hast du bemerkt? Für Menschen, deren Beruf Sport oder Tanz ist, kann man ihr wirkliches Alter nicht einschätzen, man irrt sich auch für 10 Jahre. Dies liegt daran, dass sie durch die tägliche Steigerung der körperlichen Anstrengung die NO-Produktion stimulieren und somit die NO-Konzentration wahrscheinlich auf den höheren Werten gehalten wird (als bis zum Alter von 25 Jahren). NO beeinflusst die Funktionen praktisch aller Körperorgane, einschließlich Lunge, Leber, Nieren, Magen, Genitalien und natürlich des Herzens. Es ist bekannt, dass früher EDRF (aus Endothel stammender Relaxationsfaktor) als vaskuläres endotheliales Relaxationsmittel tatsächlich Stickoxid ist. In der Medizin wissen wir, dass es in der Kardiologie eingesetzt wird – Spender der NO-Gruppe, Betablocker / stimulieren die NO-Produktion im Endothel / ACE-Blocker / können die Freisetzung von NO im Gefäßendothel fördern / NO wird manchmal als Inhalationsgas bei akutem Atemnotsyndrom (ARDS) und Lungen verwendet Hypertonie bei Neugeborenen. Viagra (Sildanafil) ist bekannt für erektile Dysfunktion, deren endgültiger Metabolit NO ist.



Therapeutische Wirkungen der NO-Therapie:


  • Deutlich schnellere Regeneration von Haut-, Muskel- und Sehnenfehlern
  • Behandlung von chronisch entzündlichen Erkrankungen der Gelenke, Nerven.
  • Hochwirksame Behandlung für Menschen mit Diabetes mellitus und begleitenden Symptomen – diabetischer Fuß, Neuropathie, Nephropathie.
  • Ein starkes Stimulans des Immunsystems und der Organe mit eingeschränkten Funktionen.
  • NO Therapie – Plason ist zunehmend Gegenstand der Forschung, vor allem aufgrund seiner vielseitigen Anwendung und seiner unendlichen Möglichkeiten.

Vorteile der NO-Therapie

  • lokaler Einfluss auf die pathologische Läsion, der es ermöglicht, allgemeine Nebenwirkungen wie die Verwendung von Nitropreparationen zu vermeiden – medizinische Spender der NO-Gruppe
  • der Einfluss von polyfunktionellem NO auf alle Phasen des entzündlichen Regenerationsprozesses, der die hohe Wirksamkeit der Behandlung in verschiedenen medizinischen Disziplinen bestimmt
  • Schmerzlosigkeit und Nichtinvasivität

.

Arbeiten mit dem G-NO Plasma-Gerät



Therapeutische und vorbeugende Wirkung der NO-Therapie – G-NO-Plasma

  • Plason in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde:
  • Plason auf dem Gebiet der Zahnmedizin:
  • Plason in der Gynäkologie:
  • Plason in Orthopädie und Rheumatologie:
  • Plason in Kardiologie:
  • Plason in der Dermatologie:
  • Plason in der Augenheilkunde:
  • Plason auf dem Gebiet der Sexologie:
  • Plason auf dem Gebiet der Neurologie:
  • Plason auf dem Gebiet der Immunologie und Onkologie:
  • Plason und Sport & Tanz:
  • Plason bei Menschen mit leichtem bis schwerem Diabetes (Diabetes):
  • Plason auf dem Gebiet der Gastroenterologie:
  • Plason in Traumatologie und Sporttraumatologie:
Plason in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde:

Akute Laryngotracheobronchitis, Tracheotomie, Sinusitis an verschiedenen Stellen (einschließlich Polyposis), Pharyngitis, Angina pectoris, Tonsillektomie, Phlegmon des Rachens, Rhinitis, akute und chronische Mittelohrentzündung, bakterielle Mittelohrentzündung, verstopfte Nase, neurosensorische Schnarchen.

Plason auf dem Gebiet der Zahnmedizin:

Akute Laryngotracheobronchitis, Tracheotomie, Sinusitis an verschiedenen Stellen (einschließlich Polyposis), Pharyngitis, Angina pectoris, Tonsillektomie, Phlegmon des Rachens, Rhinitis, akute und chronische Mittelohrentzündung, bakterielle Mittelohrentzündung, verstopfte Nase, neurosensorische Schnarchen.

Plason in der Gynäkologie:

Vulvitis, Erosionen des Gebärmutterhalses, Candidiasis genitalis, postoperative Wunden, eitrig-entzündliche Erkrankungen des Uterusumfangs und seiner Gliedmaßen, bakterielle Vaginose, Pilzvulvovaginitis.

  • schützt die Schwangerschaft – verhindert die Bildung von Uterusmuskelkrämpfen und damit die Frühgeburt
Plason in Orthopädie und Rheumatologie:

Arthrose der Knie, Hüften, Schultern, Tennisellenbogen, Coxitis / gereizte Hüfte /, Rückenschmerzen / Dorsalgie /.

  • erhöht die Durchblutung des Gelenkgewebes, stimuliert das Kollagen und beugt Knorpelverschleiß vor (Chondropathie)
  • reduziert Schwellungen und Schmerzen bei rheumatoider Arthritis, DNA
Plason in Kardiologie:

Effektiver Vasodilatator

Bei einem langfristigen NO-Mangel entwickelt sich eine Hypertonie.

  • erhält und verbessert die Flexibilität der Blutgefäße und reguliert so den Blutdruck
  • verhindert die Bildung von Blutgerinnseln (antithrombotische Wirkung), die die Ursache für Schlaganfall und Herzinfarkt sind
  • verhindert, dass sich Cholesterin in den Blutgefäßen absetzt, wodurch die Arterien blockiert werden und die Versorgung des Herzens mit Blut, Sauerstoff und Nährstoffen verringert wird
Plason in der Dermatologie:
  • Behandlung von Akne, Allergien, Psoriasis, Zerstörung von Hauttumoren
  • Behandlung von Herpes simplex
  • Vorbereitung auf die Autodermoplastik, plastische Chirurgie von Muskeln und Hautmuskeln und Verhinderung der Abstoßung von Transplantattransplantaten
  • Beschleunigung der Regeneration nach ästhetischen Eingriffen
  • Anti-Aging-Effekte – stimuliert Kollagen
  • beschleunigt die Wundheilung, einschließlich postoperativer Wunden
  • verhindert pathologische Narben
  • behandelt alle Krankheiten auf der Haut, die mit Bakterien befallen sind (zerstört Bakterien und sterilisiert die Haut) und Viren, Pilze
  • beschleunigt die Hautregeneration nach Verbrennungen
  • Behandlung von infektiösen Wunden, nicht heilenden Langzeitwunden / diabetischem Fuß, Unterarmgeschwüren, Druckgeschwüren /
Plason in der Augenheilkunde:
  • Erosion, invasive Hornhautschäden und Verbrennungen, Bindehautverbrennungsischämie.

Plason auf dem Gebiet der Sexologie:
  • Es ersetzt Viagra (Sildenatilcitrat), das die Durchblutung der Genitalien erhöht, die Libido erhöht und den Orgasmus stärkt.

Plason auf dem Gebiet der Neurologie:
  • Effektiver Neurotransmitter.

Durch intakte Haut wirkt es auf neurovaskuläre Bündel, Karpaltunnelsyndrom, Trigeminusentzündung, andere Neuralgien, Neuropathien.

  • hilft, die Konzentration, das Gedächtnis und das Lernen zu verbessern, da das Gehirn es verwendet, um Langzeitgedächtnisse zu speichern und zu verarbeiten und Informationen zu übertragen
  • spielt offenbar eine wichtige Rolle bei der Prävention der Alzheimer-Krankheit
Plason auf dem Gebiet der Immunologie und Onkologie:
  • stimuliert das Immunsystem
  • begrenzt das pathologische Wachstum bei bestimmten Arten von Krebszellen
  • Schäden durch Chemotherapie, Strahlentherapie
Plason und Sport & Tanz:
  • Verbessert die Durchblutung aller Organe und sorgt so für eine maximale Durchblutung und Sauerstoffversorgung Ihrer Muskeln während und nach dem Training. Dank dieses Effekts gelangen alle notwendigen Aminosäuren und Glukose über das Blut in die arbeitenden und erschöpften Muskeln und gewährleisten so maximal die Wiederherstellung von Glykogen und Muskelfasern.
  • Steigert die sportliche Leistung – Fitness, Ausdauer, Kraft
  • unterstützt das Wachstum von Muskelmasse
  • beschleunigt das Ausspülen von Stoffwechselabfällen und damit – die Erholung (Regeneration) der Muskeln
Plason bei Menschen mit leichtem bis schwerem Diabetes (Diabetes):
  • behandelt diabetischen Fuß – hilft beim Wachstum von Blutgefäßen und beugt Amputationen von Gliedmaßen vor
  • beschleunigt die Regeneration von Hautfehlern
  • regt die Bauchspeicheldrüse an, richtig zu funktionieren, und stimuliert die Insulinsekretion
Plason auf dem Gebiet der Gastroenterologie:
  • verhindert die Entwicklung von Magengeschwüren, da es eine normale Durchblutung des Verdauungssystems gewährleistet
  • Behandlung von Hämorrhoiden
Plason in Traumatologie und Sporttraumatologie:
  • regeneriert Muskeln nach Entzündung, Mikrorisse der Muskelfasern, Entzündung der Sehnen
  • Beschleunigung der Regeneration von postoperativen Wunden und Frakturen, posttraumatischen Zuständen, Verbrennungen
  • stoppt die Blutung – wirksamer Koagulator
  • Behandlung von infektiösen Wunden, nicht heilenden Langzeitwunden

Das Alterum Medica


Wir sind eine Klinik für nicht-invasive Diagnostik und Behandlung von Krankheiten, die überdurchschnittliche diagnostische, präventive und kurative Gesundheitsversorgung in den medizinischen Bereichen Innere Medizin, Onkologie, Kardiologie, Sporttraumatologie, Diabetologie, Diätetik, Rheumatologie, Chirurgie, Dermatologie und Ästhetik bietet. Gastroenterologie, Nephrologie und Zahnmedizin.

Schneller Kontakt


info@alterummedica.sk

+421 907 777 008


Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Unklarheiten haben, zögern Sie bitte nicht, uns per Telefon oder E-Mail zu kontaktieren. Wir sind bereit, Ihnen zu antworten.

Copyright Alterum Medica 2023. All rights reserved.